Angst um Flughafen Job

Die CDU-Fraktion im rheinland-Pfälzischen Landtag hat zum geplatzten Hahnverkauf noch offene Fragen. Vor Ort ist die Zukunft einiger Jobs unklar.

Fragezeichen auf dem Hahn: Die Gewerkschaften machen sich zunehmend Sorgen um die mehr als 300 Arbeitsplätze am Hunsrück-Flughafen. Der neue Eigentümer HNA hat sich noch nicht geäußert, der Verkauf ist auch noch nicht abgeschlossen. Zum Konzern gehört unter anderem der weltgrößte Flugzeugabfertiger, in DEM Bereich könnten am Hahn Jobs wegfallen. 

Neues vom LKA

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: