Schwanenfamilie mit Polizeischutz

Ursprünglich stand Schulwegüberwachung auf dem Einsatzplan der Beamten des Polizeipostens Isny, die am Donnerstagmorgen auf eine Schwanenfamilie stießen.

Polizei480

Bild: Shutterstock.com -Symbolbild

 

Konstanz: Isny

Schwanenfamilie mit Polizeischutz

Ursprünglich stand Schulwegüberwachung auf dem Einsatzplan der Beamten des Polizeipostens Isny, die am Donnerstagmorgen auf eine Schwanenfamilie stießen.

Mal was anderes

Doch zur Überraschung der Polizisten waren neben Schülern auch noch „gefiederte Passanten“ unterwegs. Nahezu vorbildlich wurden sechs Schwanen-Jungen von den Eltern über die Fußgängerfurt eskortiert.

Allerdings legten sie in der Mitte der Fahrbahn eine Pause ein, sodass die Fußgängerampel bereits wieder auf Rot umgesprungen war. Mit sanftem Nachdruck sorgten die Polizisten, die als vorderstes Fahrzeug sofort die Straße absicherten, dafür, dass die Schwanenfamilie sicher auf der anderen Seite ankam.

Schwanenfamilie

Polizeipräsidium Konstanz

Quelle: Polizeipräsidium Koblenz

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: