Schlafwandlerin (20) löst Polizeigroßeinsatz aus

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 02.30 Uhr in der Nacht, wurde eine 20-jährige junge Frau aus Meddersheim als vermisst gemeldet...

Nacht Shutterstock 480x
Nacht Shutterstock 480x, by rpr1admin

Bild: Shutterstock

 

Rheinland-Pfalz: Meddersheim

20-jährige Schlafwandlerin
löst Polizeigroßeinsatz aus

Dieser Polizeieinsatz liegt bereits zwei Nächte zurück und ist dennoch so skurril, dass er eine Meldung wert ist. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 02.30 Uhr in der Nacht, wurde eine 20-jährige junge Frau aus Meddersheim, einer Ortsgemeinde im Landkreis Bad Kreuznach, als vermisst gemeldet. Die 20 Jährige ist als Schlafwandlerin bekannt. Da die junge Frau nicht witterungsgemäß bekleidet war, rückte ein Polizei- und Feuerwehrgroßaufgebot umgehend aus, um das Wohngebiet systematisch abzusuchen. Außerdem wurde ein Rettungshubschrauber und Suchhunde eingesetzt. Knapp drei Stunden später, gegen 5.30 Uhr, wurde die völlig unterkühlte Frau rund 500 Meter von ihrer Wohnung aufgefunden. Zur weiteren Versorgung wurde sie in ein Bad Kreuznacher Krankenhaus gebracht

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: