RPR Hilft
Gesamtsumme: 165.896
Doris Mller 270 €
Sabine Kuntz 30 €
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Sanitäter bei Einsatz von Auto erfasst

Als er einer jungen Frau Erste Hilfe leisten wollte, wurde ein Rettungssanitäter selbst verletzt...

Stockfotoart
Stockfotoart, by rpr1admin

Bild: stockfotoart/Shutterstock

Ludwigshafen

Sanitäter bei Einsatz von Auto erfasst

Ludwigshafen. Am 12.07.2016 gegen 13.20 Uhr stellte eine 24-Jährige in der Maudacher Straße in einer Parkbucht ihr Auto ab. Als sie die Tür öffnete, um auszusteigen, kam ein 46-Jähriger Autofahrer vorbei und streifte mit dem rechten Außenspiegel die geöffnete Fahrertür der jungen Frau. Dadurch wurde sie durch fliegende Glassplitter im Gesicht getroffen und benötigte medizinische Versorgung.

65-Jähriger fährt Sanitäter an

Der angeforderte Rettungswagen hielt am Unfallort auf dem Fahrbahntrenner der Maudacher Straße mit eingeschaltetem Blau- und Warnblinklicht. Ein 65-jähriger Autofahrer war zu dieser Zeit ebenfalls dort unterwegs. Als er langsam an die Unfallstelle heranfuhr, stieg der Beifahrer des Rettungswagens aus und öffnete die hintere Tür, um den Erste-Hilfe-Rucksack zu holen.

In diesem Moment fuhr der 65-Jährige plötzlich wieder schneller und touchierte den 25-Jährigen, so dass dieser auf die Straße stürzte und sich verletzte. Der junge Mann wurde schließlich ins Krankenhaus gebracht und dort versorgt.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: