Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Polizeieinsatz wegen Hausaufgaben

Kaiserslautern. Ein neunjähriges Mädchen aus dem Stadtgebiet fand seine Hausaufgaben offensichtlich derart zum Schreien, dass ein Zeuge die Polizei verständigte.

Christian Mueller 1

Bild: Christian Mueller/Shutterstock

 

Nachbarn befürchten das Schlimmste

Hausaufgaben lösen Polizeieinsatz aus

Kaiserslautern. Ein neunjähriges Mädchen aus dem Stadtgebiet fand seine Hausaufgaben offensichtlich derart zum Schreien, dass ein Zeuge die Polizei verständigte.

Gegen 14.30 Uhr meldete ein Anwohner aus der Innenstadt Schreie aus einer nahe gelegenen Wohnung und äußerte den Verdacht, dass möglicherweise ein Kind geschlagen werde. Die hinzu gerufene Streife traf auf ein aufgelöstes Kind und einen Erziehungsberechtigten. Es stellte sicher heraus, dass das Mädchen Probleme mit den Hausaufgaben hat und deshalb geschrien hatte.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: