RPR Hilft
Gesamtsumme: 125.259
Andreas Hahn 70 €
Sean-Christian Vogt 25 €
Familie Linden 300 €
Pia Blon 30 €
Christa Klose 20 €
Brigitte Weiler 50 €
Sonja Scherren 225 €
Peter Prämassing 50 €
Fred Göbel 100 €
Mina Solbach 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Polizei warnt vor gefährlichem "Kuchentrick"

Der Sohn einer 78-jährigen Frau konnte gerade noch verhindern, dass seine Mutter den dreisten Trickdieben zum Opfer fiel.

Rostislav Kr L
Rostislav Kr L, by rpr1admin

Bild: Rostislav Král/Shutterstock


Rheinstetten

 Polizei warnt vor gefährlichem "Kuchentrick"

Der Sohn einer 78-jährigen Frau konnte gerade noch verhindern, dass seine Mutter den dreisten Trickdieben zum Opfer fiel.

Gefährliche Masche

Zunächst meldete sich eine unbekannte Frau telefonisch bei der Rentnerin und kündigte an, einen Kuchen vorbei zu bringen. Dann erschien tatsächlich ein Mann mit einem Kuchen, der von der älteren Dame in die Wohnung gebeten wurde.

Während dieser die 78-Jährige in ein Gespräch verwickelte, verschaffte sich sein Komplize Zugang und durchsuchte die Zimmer im Obergeschoss nach Wertgegenständen. Der Sohn der Seniorin überraschte den Täter dabei und vertrieb den Eindringling. Bei seiner Flucht stürzte der Unbekannte die Treppe hinunter, konnte aber ohne Verletzungen zusammen mit seinem Mittäter ohne Beute entkommen.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: