Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Polizei sucht Exhibitionisten

Auf dem Pausenhof einer Realschule in Bad Bergzabern kam es am vergangenen Samstag zu einem abscheulichen Zwischenfall.

Svedoliver

Bild: SvedOliver/Shutterstock

Vor Kindern onaniert

Polizei sucht Exhibitionisten

Auf dem Pausenhof einer Realschule in  Bad Bergzabern kam es am vergangenen Samstag zu einem abscheulichen Zwischenfall.

Hinweise an die Polizei

Am Samstag, 27.02.16, um 17.15 Uhr, liefen zwei Kinder durch den Pausenhof der Realschule in der Pestalozzistraße, als sie auf einen Mann mit geöffneter Hose trafen, der vor den Kindern onanierte. Die Kinder rannten verstört davon.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: ca. 40-50 Jahre alt, ca. 175-180 cm groß, normale Statur, dunkelbraune kurze Haare. Er trug eine braune Wildlederjacke und blaue Jeans. Hinweise bitte an die Polizei Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: