Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Körperverletzung wegen Spielzeug

In Frankenthal sind zwei Mütter und zwei Großmütter aufeinander losgegangen, da die Kinder bzw. Enkelkinder die Spielzeuge getauscht hatten.

Spielplatz 1

Bild: Shutterstock.com -Symbolbild

 

Rheinland-Pfalz: Frankenthal

Körperverletzung wegen Spielzeug

In Frankenthal sind zwei Mütter und zwei Großmütter aufeinander losgegangen, da die Kinder bzw. Enkelkinder die Spielzeuge getauscht hatten.

Streit eskaliert

Die Erwachsenen im Alter zwischen 27 und 60 Jahren sind in einem Innenhof eines Frankenthalers Anwesen aufeinander losgegangen. Wie Die Rheinpfalz berichtet, spielten die Kinder mit dem Spielzeug der anderen Kleinen. Den Müttern und Großmüttern soll das aber nicht gepasst haben, sodass es zum Streit kam.

Die Erwachsenen schlugen und kratzten sich, dabei wurden alle Beteiligten leicht verletzt. Nun müssen sich die vier Frauen wegen Körperverletzung verantworten.  

Quelle: Die Rheinpfalz

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: