RPR Hilft
Gesamtsumme: 17.362
Lutz Langer 500 €
Gabriele Schmid 10 €
Inge Hammes 30 €
Martha Chatziiliadou 500 €
Nadine Fey 20 €
Thomas Korneli 70 €
Rosé-Marie Reuter 20 €
Petra Kuth 10 €
Silvia Gerstmann 20 €
Wilfred Kanschat 20 €
Spende jetzt!

Konfirmationsgeld von 14-Jährigem gestohlen

Frickenhausen (Kreis Esslingen). Nachdem er zu seiner Konfirmation großzügige Geldgeschenke erhalten hatte, wollte ein 14-Jähriger die Summe zu Bank bringen. Unterwegs lauerte dem Teenager jedoch ein dreister Dieb auf…

Tobias Arhelger
Tobias Arhelger, by rpr1admin

Bild: Tobias Arhelger/Shutterstock

Mann raubt Konfirmand aus

Konfirmationsgeld von

14-Jährigem gestohlen

Frickenhausen (Kreis Esslingen). Nachdem er zu seiner Konfirmation großzügige Geldgeschenke erhalten hatte, wollte ein 14-Jähriger die Summe zu Bank bringen. Unterwegs lauerte dem Teenager jedoch ein dreister Dieb auf…

340 EUR gestohlen

Ganz vorbildlich wollte ein 14-jähriger Junge aus Frickenhausen im Kreis Esslingen, das Geld, das er zu seiner Konfirmation geschenkt bekommen hatte, zur Bank bringen und sparen.

Wie T-Online unter Berufung auf die örtliche Polizei berichtet, wurde der Teenager unterwegs jedoch von einem 24-jährigen Fremden angehalten und in ein Gespräch verwickelt. Der Mann nahm dem Jungen schließlich das gesamte Konfirmationsgeld (340 EUR) ab und flüchtete mit dem Zug.

Polizei überwältigt Dieb

Der 14-Jährige verständigte sofort die Polizei. Gerade noch rechtzeitig konnten die Beamten den Dieb am Bahnhof in Nürtingen in Empfang nehmen. Der 24-Jährige versuchte noch zu fliehen und leistete starken Widerstand gegen die Polizisten.

Schlussendlich konnte er jedoch festgenommen werden und der Konfirmand erhielt seine komplette Geldsumme zurück.

Quelle: T-Online

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: