Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Konfirmationsgeld von 14-Jährigem gestohlen

Frickenhausen (Kreis Esslingen). Nachdem er zu seiner Konfirmation großzügige Geldgeschenke erhalten hatte, wollte ein 14-Jähriger die Summe zu Bank bringen. Unterwegs lauerte dem Teenager jedoch ein dreister Dieb auf…

Tobias Arhelger

Bild: Tobias Arhelger/Shutterstock

Mann raubt Konfirmand aus

Konfirmationsgeld von

14-Jährigem gestohlen

Frickenhausen (Kreis Esslingen). Nachdem er zu seiner Konfirmation großzügige Geldgeschenke erhalten hatte, wollte ein 14-Jähriger die Summe zu Bank bringen. Unterwegs lauerte dem Teenager jedoch ein dreister Dieb auf…

340 EUR gestohlen

Ganz vorbildlich wollte ein 14-jähriger Junge aus Frickenhausen im Kreis Esslingen, das Geld, das er zu seiner Konfirmation geschenkt bekommen hatte, zur Bank bringen und sparen.

Wie T-Online unter Berufung auf die örtliche Polizei berichtet, wurde der Teenager unterwegs jedoch von einem 24-jährigen Fremden angehalten und in ein Gespräch verwickelt. Der Mann nahm dem Jungen schließlich das gesamte Konfirmationsgeld (340 EUR) ab und flüchtete mit dem Zug.

Polizei überwältigt Dieb

Der 14-Jährige verständigte sofort die Polizei. Gerade noch rechtzeitig konnten die Beamten den Dieb am Bahnhof in Nürtingen in Empfang nehmen. Der 24-Jährige versuchte noch zu fliehen und leistete starken Widerstand gegen die Polizisten.

Schlussendlich konnte er jedoch festgenommen werden und der Konfirmand erhielt seine komplette Geldsumme zurück.

Quelle: T-Online

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: