RPR Hilft
Gesamtsumme: 76.513
Liane Biet 50 €
Sven Welzel 50 €
Desiree Rückert 100 €
Jeannette Richter 20 €
Dana Hentschel 35 €
Miriam Weinkauf-Henn 30 €
Lilli Wachsmuth 50 €
Maria und Marcello Portelli 30 €
Felix Krämer 10 €
Anne und Hubert Stüber 30 €
Spende jetzt!

Katzenbaby aus Waschmaschine gerettet

Ein Katzenbaby in einer Waschmaschine ist am gestrigen Abend gerade nochmal mit dem Schrecken davongekommen.

Tyler Olson
Tyler Olson, by rpr1admin

Bild: Tyler Olson/Shutterstock

Mainz: Feuerwehr im Einsatz

Katzenbaby aus Waschmaschine gerettet

Ein Katzenbaby in einer Waschmaschine ist am gestrigen Abend gerade nochmal  mit dem Schrecken davongekommen.

Katze unverletzt befreit

Wie die Feuerwehr gegenüber der dpa mitteilte, war das Waschprogramm bereits in Gange, als die Tierhalterin ihr Kätzchen in der Trommel entdeckte.

Die Frau reagierte geistesgegenwärtig und zog sofort den Stecker. Anschließend alarmierte sie die Feuerwehr.  Die Helfer trafen vor Ort auf eine völlig aufgelöste Tierbesitzerin, während das Katzenbaby nur etwas geschockt wirkte.

Mit der Betätigung der Funktion „Waschstopp“ konnte die Tür der Maschine entriegelt und das Tier befreit werden.  Verletzungen hat sich das Kätzchen nicht zugezogen.

Quelle: dpa

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: