Kater angeschossen

Sein Kater verhielt sich komisch, nachdem er von seinem Streifzug zurück kam. Als ihn sein Besitzer genauer untersuchte, bemerkte er, dass sein Tier schwer verletzt ist.

Katze 5
Katze 5, by rpr1admin

Budimir Jevtic /Shutterstock

Tierquäler in Erpolzheim

Kater angeschossen

Sein Kater verhielt sich komisch, nachdem er von seinem Streifzug zurück kam. Als ihn sein Besitzer genauer untersuchen ließ, stellte sich heraus, dass sein Tier offenbar angeschossen worden ist.

Projektil im Körper 

Zwischen 15 und 18 Uhr sei der Kater am Mittwoch in Erpolzheim (Landkreis Bad Dürkheim) unterwegs gewesen. Als er verletzt nach Hause kam und sich sein Zustand zunehmend verschlechterte, beschloss sein Besitzer mit ihm zum Tierarzt zu gehen.

Dieser röntgte das Tier und stellte fest, dass im Körper ein Projektil steckte. Vermutlich war also mit einem Luftgewehr auf das Tier geschossen worden. Durch eine Operation konnte das Projektil entfernt werden. Die Polizei ermittelt.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: