RPR Hilft
Gesamtsumme: 36.675
Jrgen Sieben 50 €
Manuel Stenner 50 €
Alice Mohapel-Bechtel 50 €
Jörg Schmidt 20 €
Ralf Löhr 25 €
Steffen Feige 10 €
Roman Calles 100 €
Eduard Dobroshanski 5 €
Matthias Kuntz 50 €
Eckhard Immel 25 €
Spende jetzt!

Hangrutsch

Nach dem Hangrutsch und der Überschwemmung in Niederzissen im Kreis Ahrweiler gehen die Aufräumarbeiten weiter. Vier Häuser waren am Abend von Schlamm und Geröll umschlossen, nachdem heftiger Regen die Erde eines steilen Ackerfeldes ins Tal gespült hatte.

Nach dem Hangrutsch und der Überschwemmung in Niederzissen im Kreis Ahrweiler gehen heute Morgen die Aufräumarbeiten weiter. Vier Häuser waren am Abend von Schlamm und Geröll umschlossen, nachdem heftiger Regen die Erde eines steilen Ackerfeldes ins Tal gespült hatte. Die Feuerwehr hat die betroffenen Gebäude mit einem Wall aus Sandsäcken geschützt für den Fall, dass weitere Erde nachrutschen sollte. In einem anderen Straßenzug war ein Bach über die Ufer getreten. Hier haben die Einsatzkräfte insgesamt acht Keller leergepumpt. Welcher Schaden  in Niederzissen entstanden ist, steht noch nicht fest.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: