Große Aufregung um ein kleines Krokodil

Am Dienstag bekam die Polizei einen ziemliche kuriosen Anruf. Ein Baby-Krokodil sei gefunden worden...

Polizei1shutterstock 480
Polizei1shutterstock 480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Ortenberg: Die Polizei rückt aus

Große Aufregung um ein kleines Krokodil

 

Am 12.01.2016 bekam die Polizei einen nicht alltäglichen Anruf. Ein Baby-Krokodil sei gefunden worden. Doch dann stellte sich heraus, dass es sich lediglich um Plastik handelte.

Ein vermeintliches Krokodil

Am 12.01.2016 meldete sich eine besorgte Bürgerin aus Ortenberg bei der Polizei in Büdingen. Sie hatte den Notruf gewählt, da sie auf dem Radweg zwischen Lißberg und Eckartsborn ein Baby-Krokodil entdeckt habe. Sie vermutete dass das Tier schon tot sei, da es sich nicht mehr bewegt.

Gleichermaßen verwundert wie besorgt überprüfte eine Streife der Polizei die Angaben der besorgten Bürgerin und staunte nicht schlecht. Vor Ort entdeckten sie tatsächlich ein Baby-Krokodil. Es hatte wirklich keinerlei Lebensenergie. Ein mutiger Praktikant der mit der Polizei-Streife unterwegs war, konnte feststellen, dass das kleine leblose Tier aus reinem Plastik besteht.

Krokodil 480 Wetteraus Friedberg
Krokodil 480 Wetteraus Friedberg, by rpr1admin

Bild: Polizei Wetterau-Friedberg

Quelle:  Polizeipräsidium Mittelhessen

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: