RPR Hilft
Gesamtsumme: 50.095
Brbel Bauer 30 €
Petra (+Familie) Handler 100 €
Vanessa Schultes 20 €
Mario Dörfler 100 €
Claus Mummert 100 €
Oliver Stammler 200 €
Ellen Herzog 20 €
Sabine Beres 100 €
Verena Schmitz 50 €
Markus Otten 20 €
Spende jetzt!

Geldbeutel mit 3000 € gefunden

Ein 41-Jähriger Mann aus Ludwigshafen staunte nicht schlecht, als er gestern Abend einen Geldbeutel in der Sparkassenfiliale in der Kärntner Straße fand:

Geldbeutel Shutterstock 480x
Geldbeutel Shutterstock 480x, by rpr1admin

Bild: Shutterstock

 

Rheinland-Pfalz: Ludwigshafen

Ludwigshafener findet Geldbeutel mit 3000 €
und macht etwas Unerwartetes...

Ein 41-Jähriger Mann aus Ludwigshafen staunte nicht schlecht, als er gestern Abend einen Geldbeutel in der Sparkassenfiliale in der Kärntner Straße fand: In dem Geldbeutel befanden sich rund dreitausend Euro Bargeld. Ohne zu zögern rief der ehrliche Finder die Polizei, welche über den ebenfalls im Geldbeutel gefundenen Ausweis den Verlierer ausfindig machen konnte. Dieser war ebenso erfreut wie überrascht, denn den Verlust hatte er noch gar nicht bemerkt. Obwohl der Finder ausdrücklich keinen Finderlohn wünscht, möchte sich der 50-Jährige Verlierer, welcher sich nun als Gewinner fühlen kann, in angemessener Weise bei dem Finder bedanken.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: