Gefahr entlang der Rennstrecke

Jemand legt Metallstücke aus, damit Radler und Motorradfahrer bestimmte Wege nicht benutzen. Weil das sehr gefährlich ist, warnt jetzt die Polizei und bittet um Hilfe.

Unfallgefahr am Nürburgring: Ein bislang unbekannter Täter legt in der Nähe der Rennstrecke immer wieder Metallspitzen aus, um Mountainbiker oder Motorradfahrer davon abzuhalten Feld- und Waldwege zu befahren. Bisher kam es durch die Metallspitzen lediglich zu Sachschäden. Die Polizei bittet, jeden Schaden und jeden Hinweis zu melden, so dass die Gefahrenstellen beseitigt und der Verantwortliche gefunden werden kann.

Neues vom LKA

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: