RPR Hilft
Gesamtsumme: 165.896
Doris Mller 270 €
Sabine Kuntz 30 €
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Fußgänger auf Autobahn tödlich verletzt

Im Rhein-Neckar-Kreis wurde ein Fußgänger auf der Autobahn tödlich verletzt. Warum der Schriesheimer dort war, ist bislang ungeklärt.

Autobahnverschwommen
Autobahnverschwommen, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com -Symbolbild

 

Baden-Württemberg: Weinheim

Fußgänger auf Autobahn tödlich verletzt

Im Rhein-Neckar-Kreis wurde ein Fußgänger auf der Autobahn tödlich verletzt. Warum der Schriesheimer dort war, ist bislang ungeklärt.

Mann wird von LKW erfasst

Ein 63-jähriger Fußgänger aus Schriesheim ist auf der Autobahn bei Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) von einem Lastwagen angefahren und tödlich verletzt worden. Warum der Mann in der Nacht zum Donnerstag zu Fuß auf der Autobahn 5 unterwegs war, ist zunächst unklar. Der LKW fuhr in Richtung Frankfurt zwischen den Anschlussstellen Weinheim und Hemsbach. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Das Polizeipräsidium Mannheim hat die weiteren Ermittlungen zur Klärung des Sachverhaltes übernommen.

Quelle: dpa/Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: