Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Falsche Polizeibeamte verunsichern Bevölkerung

In Koblenz treten seit gestern vermehrte Anrufe von falschen Polizisten auf. Die Beamten warnen vor Anrufen dieser Art.

Telefon

Bild: Shutterstock.com -Symbolbild

 

Rheinland-Pfalz: Koblenz

Falsche Polizeibeamte verunsichern Bevölkerung

In Koblenz treten seit gestern wieder vermehrte Anrufe von falschen Polizisten auf. Die Beamten warnen davor.

Falsche Polizeibeamte

Am 08.06.2016 kam es in Koblenz vermehrt zu Anrufen von falschen Polizeibeamten. Diese gaben und geben sich als Beamte der Polizei im Polizeipräsidium aus. Unter dem Vorwand, bei einer Festnahme einen Hinweis auf den Angerufenen erhalten zu haben, versuchen der oder die Täter, persönliche Informationen wie Kontostände oder Barvermögen zu erlangen.

Polizei warnt

Die Polizei Koblenz warnt vor dieser Art Anrufe - geben sie bitte keine Daten bekannt, auch nicht wenn die Nummer der Polizei im Display ihres Telefons erscheint. Wenn sie Zweifel haben, rufen sie bitte die Polizei unter 0261-1030 zurück.

Quelle: Polizei Koblenz

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: