Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Eheschließung mit Hindernissen

Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, doch dann eskalierte die Zeremonie im Mannheimer Standesamt…

Mnstudio

Bild: MNStudio / Shutterstock

Prügelei im Standesamt in Mannheim

Eheschließung mit Hindernissen

Es sollte der schönste Tag ihres Lebens werden, doch dann eskalierte die Zeremonie im Mannheimer Standesamt…

Streit endet mit Prügelei

Der Anfang verlief wohl noch wie jede andere Hochzeit auch: Die Familien der Brautleute trafen im Standesamt in Mannheim ein, um den besonderen Tag mit dem Paar zu erleben.

Doch dann kam es laut Polizei zur Eskalation: Weil die Eltern des Bräutigams offenbar nicht mit ihrer zukünftigen Schwiegertochter einverstanden waren, traten sie einen Streit los, der schließlich in einer Prügelei endete. Dabei wurde die Standesbeamtin leicht verletzt. Auch Inventar wurde beschädigt.

Dennoch Ja-Wort gegeben

Schließlich gab sich das Paar dennoch das Ja-Wort im Standesamt und feierte seine Eheschließung in einem Gartenverein – ohne Zwischenfälle, wie es seitens der Polizei heißt.

Gegen vier  Personen im Alter zwischen 15 und 47 Jahren wurden Ermittlungen wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Beleidigung eingeleitet. Sie werden verdächtigt die Schlägerei provoziert zu haben.

Quelle: dpa

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: