Die Nacht zum Sonntag wird richtig heftig

An diesem Wochenende macht uns Petrus wirklich einen Strich durch die Rechnung. Meteorologen warnen vor der Nacht zum Sonntag...
Regen Shutterstock 480x

Bild: Shutterstock

Bild: Shutterstock

 

Holt die Gummistiefel und Regenschirme aus dem Schrank

Das Wochenende wird nass und ungemütlich

Vergangenes Wochenende konnte man noch bei schönstem Sonnenschein und Temperaturen von fast 20 Grad gemütlich im Straßencafé sitzen und ohne Jacke, mancherorts sogar im T-Shirts, durch die Innenstädte wackeln. An diesem
Wochenende macht uns Petrus da einen fetten Strich durch die Rechnung:
Uns erwartet wechselhaftes Wetter, jede Menge Regen und graue Tristesse.

Am Samstag ist es tagsüber trocken...

Am Samstag ist es stark bewölkt, es bleibt aber überwiegend trocken. Die Temperatur erreicht 11 bis 13 Grad, im höheren Bergland Werte um 9 Grad. Am Abend schwächt sich der Wind etwas nach.

Regen 480x

Bild: Shutterstock

 

In der Nacht zum Sonntag wird es richtig ungemütlich

Richtig ungemütlich wird es dann in der Nacht zum Sonntag. Ein breites Regengebiet zieht durchs Land und bringt länger anhaltenden Regen mit. Dahinter erwartet uns windiges und regnerisches Schauerwetter. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 6 und 15 Grad. 

 "Wir erwarten kräftige Niederschläge mit örtlich 40 bis 50 Liter Regen",
sagt Heiko Wiese von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info.

>> Klick Dich jetzt in die Wettercams <<

>> Regenradar für Rheinland-Pfalz <<

Wie sieht's bei Dir gerade aus? Kündigt sich schon etwas von oben an? Wir wollen Bilder sehen :)

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: