RPR Hilft
Gesamtsumme: 125.269
Andreas Hahn 70 €
Sean-Christian Vogt 25 €
Familie Linden 300 €
Pia Blon 30 €
Christa Klose 20 €
Brigitte Weiler 50 €
Sonja Scherren 225 €
Peter Prämassing 50 €
Fred Göbel 100 €
Mina Solbach 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Brecheisen bohrt sich durch Bauarbeiter

Bei Sanierungsarbeiten an einem Gebäude in Mönchengladbach kam es gestern (12.07.2016) zu einem tragischen Unfall…

Volodymyr Baleha 1
Volodymyr Baleha 1, by rpr1admin

Bild: Volodymyr Baleha/Shutterstock

 

Dramatischer Unfall in Mönchengladbach

 Brecheisen bohrt sich durch Bauarbeiter

Bei Sanierungsarbeiten an einem Gebäude in Mönchengladbach kam es gestern (12.07.2016) zu einem tragischen Unfall…

Lebensgefährliche Verletzungen

Ein Bauarbeiter stürzte unglücklich auf ein Brecheisen und verletzte sich dabei lebensgefährlich. Wie Polizei und Feuerwehr laut dpa berichteten, bohrte sich das Spitze Ende des Eisens in den Oberkörper des Mannes.

Der sofort hinzugerufene Notarzt konnte den Verunglückten zwar stabilisieren, das Eisen jedoch nicht an Ort und Stelle entfernen. Für den Transport ins Krankenhaus mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr die Eisenstange kürzen.  Erst dann konnte der 32-Jährige per Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

 Über den aktuellen Zustand und die Schwere der Verletzungen des Bauarbeiters ist derzeit nichts bekannt.

Quelle: dpa

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: