Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Auto rammt Fahrradfahrer und flieht

Eine unbekannter Autofahrer hat in Gelsenkirchen einen Fahrradfahrer mit Kind auf dem Gepäcksitz umgerammt und ist dann geflohen...

Fahrrad Unfall St 480

Bild: Shutterstock.com

 

Mann und Kind verletzt

Auto rammt Fahrradfahrer mit

Dreijähriger im Kindersitz und flieht

Eine unbekannter Autofahrer hat in Gelsenkirchen einen Fahrradfahrer mit Kind auf dem Gepäcksitz umgerammt und ist dann geflohen.

Der 37-jährige Mann war am Donnerstag mit seiner dreijährigen Tochter auf einem Kindersitz unterwegs, als das Auto überholte, wie die Polizei mitteilte. Als es wieder einscherte, stieß es das Fahrrad in den Straßengraben. Der Mann zog sich mehrere Knochenbrüche zu, auch das Kind wurde verletzt. Der Autofahrer fuhr in hohem Tempo davon. Die 36 Jahre alte Ehefrau und die 14 Jahre alte Tochter, die ebenfalls auf Fahrrädern mitfuhren, erlitten einen Schock - auch sie kamen ins Krankenhaus.

Quelle: dpa / lnw

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: