12-jähriges Mädchen verhindert Brand

In der vergangenen Woche ging ein Notruf aus der Mozartstraße bei der Mainzer Feuerwehr ein. In einer Wohnung war ein Topf auf dem Küchenherd vergessen worden und es hatte sich bereits starker Rauch entwickelt.

480 26
480 26, by rpr1admin

Bild: joerns/Shutterstock

 

Vorbildliche Reaktion

12-jähriges Mädchen verhindert Brand

In der vergangenen Woche ging ein Notruf aus der Mozartstraße bei der Mainzer Feuerwehr ein. In einer Wohnung war ein Topf auf dem Küchenherd vergessen worden und es hatte sich bereits starker Rauch entwickelt.

Tochter reagierte genau richtig

Zu diesem Zeitpunkt kam die 12-jährige Tochter der Anwohner nach Hause, die sich in dieser Notsituation absolut vorbildlich verhielt: Sie drückte den Deckel auf den Topf und trug ihn nach draußen. Laut Feuerwehr reagieren immer noch viele Erwachsene falsch, indem sie das beginnende Feuer mit Wasser zu löschen versuchen. Dabei kann es jedoch schnell zu einer Fettexplosion kommen!

Die 12-Jährige hat absolut beispielhaft gehandelt und somit vermutlich Schlimmeres verhindern können.

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: