WhatsApp verschlüsselt Nachrichten

Wer zurzeit bei WhatsApp eine Nachricht versendet, erhält eine ungewöhnliche Mitteilung...

Whatsapp St Twin Design 480
Whatsapp St Twin Design 480, by rpr1admin

Bild: Twin Design / Shutterstock.com

 

Das solltest Du jetzt wissen

WhatsApp verschlüsselt Nachrichten

Wer zurzeit bei WhatsApp eine Nachricht versendet, erhält die Mitteilung, dass der Chat ab sofort mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt ist. Doch was hat es damit auf sich?

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Derzeit erhalten WhatsApp-Nutzer folgende Nachricht: „Nachrichten, die Sie in diesem Chat senden, sowie Anrufe, sind jetzt mit Ende-zu Ende-Verschlüsselung geschützt. Tippen sie für mehr Infos“. Viele Nutzer fragen sich nun, was es mit dieser Meldung auf sich hat. Grundsätzlich bedeutet die Mitteilung, dass Inhalte verschlüsselt werden. Kein Dritter kann die Nachrichten „mitlesen“. Dies soll nicht nur für Textnachrichten, sondern auch für Gruppenchats, Fotos, ausgetauschte Dateien und selbst Telefonate über WhatsApp gelten.

Whatsapp 480
Whatsapp 480, by rpr1admin

Bild: Screenshot

 

Schutz vor Hackern und Kriminellen

WhatsApp kann ab sofort nicht mehr sehen, welche Informationen über den Server laufen. Die neue Verschlüsselung soll nach eigenen Angaben eingeführt worden sein, um die Nutzer-Daten vor Hackern und Kriminellen zu schützen. Durch die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wird sichergestellt, dass nur Sender und Empfänger die Nachricht erhalten.

Im Blog des Messengers erklärt WhatsApp-Chef Jan Koum: „Der Wunsch der Menschen ihre private Kommunikation zu schützen, ist eine der Grundüberzeugungen, die wir bei WhatsApp haben. Und für mich ist es etwas ganz Persönliches. Ich bin in der UdSSR aufgewachsen, noch während der kommunistischen Herrschaft. Die Tatsache, dass die Menschen dort nicht frei sprechen konnten, war einer der Gründe für meine Familie, in die Vereinigten Staaten auszuwandern.“

So überprüfst Du, ob Deine Nachricht verschlüsselt ist:

1. Öffne den Chat

2. Tippe auf den Namen des Kontakts oder der Gruppe

3. Unter „Verschlüsselung“ findest Du den Sicherheitscode.

Whatsapp Scanne
Whatsapp Scanne, by rpr1admin

Bild: Screenshot

Um wirklich sicherzugehen, dass die Nachricht verschlüsselt ist, scanne den QR-Code des Gesprächspartners. Stimmt dieser überein, so erscheint ein grüner Haken: Die Verbindung ist verschlüsselt.

Die neue Verschlüsselung wird in den neusten Versionen aller Smartphone-Betriebssysteme unterstützt. Schon im November 2014 hatte der Messenger-Riese angekündigt, Nachrichten zu verschlüsseln.

 

 Quelle: BILD , mimikama.at

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: