Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Ein Toter und fünf Verletzte bei Autounfall

Bei einem Autounfall nahe Stetten im Landkreis Sigmaringen sind ein Mensch getötet und fünf weitere verletzt worden.

Ein Mensch stirbt, Familienvater schwebt in Lebensgefahr

Ein 36-jähriger Chrysler Fahrer war am frühen Sonntagabend mit seinem Wagen in einer Rechtskurve auf die Gegenspur geraten und dort in zwei Fahrzeuge gekracht, wie die Polizei mitteilte. Der Verursacher starb noch an der Unfallstelle. Ein Familienvater am Steuer eines entgegenkommenden Fords schwebte in Lebensgefahr. Vier weitere Autoinsassen kamen mit leichteren Blessuren davon.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 70.000 Euro. Zur Klärung des Sachverhalts ordnete die Staatsanwaltschaft den Einsatz eines Gutachters an.

 

Quelle: dpa / Polizeipräsidium Konstanz

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: