Tempolimit auf der Autobahn

Wegen der derzeit hohen Temperaturen sind auf einzelnen Autobahnabschnitten Geschwindigkeitsbeschränkungen auf 80 km/h eingerichtet worden. Folgende Strecken sind betroffen…

Modernnomads

Bild: ModernNomads / Shutterstock

Wegen Hitze

Tempolimit auf der Autobahn

Wegen der derzeit hohen Temperaturen sind  auf einzelnen Autobahnabschnitten Geschwindigkeitsbeschränkungen auf 80 km/h  eingerichtet worden. Folgende Strecken sind betroffen…

Schutz der Verkehrsteilnehmer

„Die Geschwindigkeitsbegrenzung dient dem Schutz der Verkehrsteilnehmer vor plötzlich auftretenden 'Blow ups'  (Aufplatzungen) an älteren Betonfahrbahnen, die bei großer Hitze auftreten können und deren lokales Auftreten nicht vorhersagbar ist“, heißt es seitens des Regierungspräsidiums Karlsruhe. Betroffen ist zur Zeit fast ausschließlich Baden-Württemberg.

In Rheinland-Pfalz wurden nur wenige Tempolimits eingerichtet. "Die sogenannten 'Blow-up's' gibt es überwiegend auf Autobahnen, die noch eine "alte" Betondecke haben", begründet dies Tanja Schreiber von der Landesmeldestelle für den Verkehrswandienst. "Wir haben in Rheinland-Pfalz nur noch wenige Betonfahrbahnen. Die meisten im nördlichen Bereich."

Das Tempolimit gilt ab dem heutigen Donnerstag, zwischen 10 und 20 Uhr, bis voraussichtlich kommenden Samstag, und betrifft folgende Streckenabschnitte in Baden-Württemberg:

Auf folgenden Strecken geht es nur noch mit 80 Km/h entlang

A5:

Zwischen Heidelberg und Kreuz Walldorf: 10 Kilometer

Zwischen Kreuz Walldorf und Heidelberg: 12,5 Kilometer

Zwischen Kronau und Kreuz Walldorf: 3,5 Kilometer

Zwischen Kronau und Bruchsal: 5 Kilometer

Zwischen Karlsruhe und Rastatt: 11 Kilometer

Zwischen Rastatt und Karlsruhe: 9 Kilometer

A6:

Zwischen Frankenthal und Mannheim: 4 Kilometer

Zwischen Mannheim und Frankenthal: 8 Kilometer

Zwischen Mannheim und Hockenheim: 7 Kilometer

Quelle: RPR1., Regierungspräsidium Karlsruhe, Mannheimer Morgen

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: