Tarifstreit bei der Lufthansa

Im bisher längsten Streik bei der Lufthansa müssen zum Wochenbeginn mehr als Hunderttausend Menschen umplanen.

Lufthansa St 480
Lufthansa St 480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Ist mein Flug betroffen?

Tarifstreit bei der Lufthansa

Im bisher längsten Streik bei der Lufthansa müssen zum Wochenbeginn mehr als Hunderttausend Menschen umplanen.

Nach einem Tag Pause setzen die Flugbegleiter ihren am vergangenen Freitag gestarteten Streik heute fort. An den Flughäfen Frankfurt und Düsseldorf legt das Kabinenpersonal die Arbeit bis 23 Uhr nieder, in München bis Mitternacht. «Alle Lufthansa-Flüge, die an einem dieser Flughäfen starten oder landen sollen, werden bestreikt», sagte der Ufo-Vorsitzende Nicoley Baublies in Frankfurt.

Laut Lufthansa fallen heute mehr als 900 Flüge aus. Betroffen seien etwa 113 000 Passagiere. Die Kunden würden informiert, nach Möglichkeit biete Lufthansa alternative Reisemöglichkeiten an.

>> Hier geht es zum Sonderflugplan <<

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: