Steine in Lasagne gefunden

Der Lebensmitteldiscounter Netto ruft das Fertiggericht „Lasagne Bolognese“ des Lieferanten Condeli GmbH zurück! Im Produkt könnten sich Steine befinden.

Praesentation1 17
Praesentation1 17, by rpr1admin

Bild: Vytautas Kielaitis/Shutterstock - Produktwarnung/Twitter

 

Produktrückruf bei Netto

 Steine in Lasagne gefunden

Der Lebensmitteldiscounter Netto ruft das Fertiggericht „Lasagne  Bolognese“ des Lieferanten Condeli GmbH zurück! Im Produkt könnten sich Steine befinden.

Kunden sollen Artikel zurückbringen

Wie mimikama aktuell berichtet, werden alle Kunden, die bei Netto unlängst „Lasagne Bolognese“ gekauft haben, aufgefordert den Artikel umgehend zurückzubringen. Auf dem Portal Lebensmittelwarnung.de heißt es dazu:


„Liebe Kundinnen und Kunden,

bitte bringen Sie das Produkt ‘Lasagne, Bolognese’ des Lieferanten ‘Condeli GmbH’ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 24.07.2016 in unsere Filialen zurück.

Der Kaufpreis wird Ihnen selbstverständlich erstattet.

Im Produkt könnten sich Steine befinden. Der o. g. Artikel sollte daher vorsorglich nicht verzehrt werden. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten dieses Artikels oder andere Artikel des Lieferanten Condeli GmbH sind nicht betroffen.

Wir bedauern die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!“




Betroffen sind die Produkte mit der Chargennummer / Los-Kennzeichnung: EAN-Code: 9009726385010.

Quelle: mimikama.at / lebensmittelwarnung.de

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: