Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Mindestens drei Deutsche bei Anschlag getötet

Nach einem Feuerwerk zum französischen Nationalfeiertag ist ein Lastwagen auf der berühmten Uferpromenade...

Invalid Scald ID.

 

Anschlag in Nizza

Mindestens drei Deutsche bei Anschlag getötet

Nach einem Feuerwerk zum französischen Nationalfeiertag ist ein Lastwagen auf der berühmten Uferpromenade der Stadt in eine feiernde Menschenmenge gerast. Unter den Opfern sollen Medienberichten zufolge drei Todesopfer sein.


Dabei sind neuesten Angaben zufolge 84 Menschen getötet und 50 teils lebensgefährlich verletzt worden. Unter den Opfern des Anschlags sollen auch drei Deutsche sein. Dies berichtet die Tagesschau. 

Der Fahrer des Lastwagens wurde von Sicherheitskräften erschossen.Es soll sich bei ihm um einen 31 Jahre alten Tunesier handeln. Premier Valls berief einen Krisenstab ein und Innenminister Cazeneuve reiste an den Tatort.

>> Hier geht es zum Live-Ticker

>> Augenzeuge berichtet vom Moment des Anschlags

Quelle: dpa / tagesschau.de

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: