Justus, stinkreicher BWL Student

Gestreiftes Hemd, Pullover um den Hals, aalglatte Haare. Als Cover-Foto zwei Dosen Kaviar. Wer die Facebook-Seite von Justus, TUM – BWL aufruft, den grinst das klassische BWL-Studenten Klischee an. Doch wieso bringt „Justus“ die Facebook-Gemeinde so zum Lachen?

Justus 480
Justus 480, by rpr1admin

Bild: Hin255 / Shutterstock.com / Facebook / Justus, TUM - BWL

Achtung: Satire

Justus, stinkreicher BWL Student

Gestreiftes Hemd, Pullover um den Hals, aalglatte Haare und zwei Dosen Kaviar. Wer die Facebook-Seite von Justus, TUM – BWL aufruft, den grinst das klassische BWL-Studenten-Klischee an.  Doch wieso bringt „Justus“ die Facebook-Gemeinde so zum Lachen?


BWL-Klischees

Justus verkörpert alle Klischees, die über schnöselige Unternehmersöhne, die BWL studieren, existieren. Er ist stinkreich, aalglatt und arrogant. Beliebt ist er vor allem durch seine herablassenden Sprüche bei Facebook und auf seiner Internetseite. Hier sagt er, was er über andere denkt, und protzt mit seinem Reichtum.


 


80.000 Facebook Likes

Doch wer „Justus“ gleich mit einem Augenrollen abstempeln will, der sollte „ihn“ genauer betrachten. Seine Aussagen sind so übertrieben, dass es für viele Nutzer schon wieder mit viel Humor zu betrachten ist. Regelmäßig bezieht er sich auch auf aktuelle Themen, wie zum Beispiel die Gauland-Affäre. Der Satiriker, der hinter dem Synonym Justus steht,  erfreut sich immer größerer Beliebtheit auf Facebook und hat schon über 80.000 Likes für seine Seite gesammelt.



Quelle: Facebook - Justus, TUM - BWL / huffingtonpost.de

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: