RPR Hilft
Gesamtsumme: 14.695
Lena Runkel 20 €
Esther Lechthaler 50 €
Birgit Fode 100 €
Uwe Wetzig 10 €
Mike Ax 15 €
Günther Stanke 50 €
Dimitri Werle 100 €
Jutta Eichhorn 250 €
Marion Schröder 50 €
Andreas Köhler 10 €
Spende jetzt!

Herrenloser Koffer vor dem Arbeitsamt

Ein vor dem Arbeitsamt in der Liebenauerstraße vorgefundener herrenloser Koffer löste bei Polizei...

Invalid Scald ID.

 

Worms: Polizei gibt Entwarnung

Herrenloser Koffer vor dem Arbeitsamt

Ein vor dem Arbeitsamt in der Liebenauerstraße vorgefundener herrenloser Koffer löste bei Polizei und Feuerwehr Betriebsamkeit aus. Die Auffindesituation, genau vor dem Haupteingang, lässt den Schluss zu, dass der Koffer, nicht einfach so vergessen wurde.


Vom Koffer könnten auch Gefahren ausgehen. Auf Anraten der Entschärfer des LKA Rheinland-Pfalz wird derzeit in einem Räumradius von ca. 300 Metern evakuiert. Polizei und Feuerwehr sind mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Der Bereich des Arbeitsamtes ist derzeit für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr gesperrt. Entschärfer befinden sich auf der Anfahrt.

Entwarnung

Laut aktuellen Meldungen der Polizei befand sich in dem Koffer eine Schreibmaschine. Die Polizei gab Entwarnung und hat die Absperrungen aufgehoben. Die Mitarbeiter und Kunden können jetzt wieder in das Gebäude des Arbeitsamtes zurück. 

Quelle: Polizeidirektion Worms

Erst gestern wurde das Arbeitsamt in Neustadt evakuiert. Grund war der Anruf einer Unbekannten, die mit einer Bombe gedroht hatte. Bei einer Durchsuchung der Gebäude fand die Polizei allerdings keinen Sprengsatz.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: