Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Einkaufsmarkt wegen rätselhafter Dämpfe geräumt

Ein Einkaufsmarkt in Wiesbaden musste wegen dem Austritt rätselhafter Dämpfe komplett geräumt werden. Eine geistig verwirrte Frau hatte dort laut Polizeibericht eine unbekannte Flüssigkeit verschüttet.

Art Photo

Bild: Art_Photo/Shutterstock

Wiesbaden

 Einkaufsmarkt wegen

rätselhafter Dämpfe geräumt

 

Ein Einkaufsmarkt in Wiesbaden musste gestern wegen dem Austritt rätselhafter Dämpfe komplett geräumt werden.

100 Kunden betroffen

Wie die Polizei berichtet, hat eine offenbar geistig verwirrte Frau in der Sportabteilung des Einkaufsmarkts eine unbekannte Flüssigkeit verschüttet.

Daraufhin sollen rätselhafte Dämpfe entstanden sein. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich rund 100 Kunden in dem Markt auf.

 

31-Jährige polizeilich bekannt

Nach der Räumung musste die hinzugerufene Feuerwehr den Einkaufsmarkt komplett lüften, danach konnte der Betrieb wieder aufgenommen werden. Verletzt wurde laut Polizeiangaben niemand.

Die bereits polizeilich bekannte 31-Jährige Frau, welche die Flüssigkeit verschüttet hatte, wurde in eine psychiatrische Einrichtung gebracht.

Quelle: dpa

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: