RPR Hilft
Gesamtsumme: 164.171
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Elke Gorlt 20 €
Babett Kühn 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Das sind die heißesten Regionen in Rheinland-Pfalz

Der Sommer ist da und schon gibt er Gas. Über einen Sommertag geht es direkt ab in die große Hitze...

Hitze St 480
Hitze St 480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Heftige Unwetter am Wochenende erwartet

Das sind die heißesten Regionen

in Rheinland-Pfalz

Der Sommer ist da und schon gibt er Gas. Über einen Sommertag geht es direkt ab in die große Hitze. Es ist schon echte tropische Hitze die uns da am Donnerstag, Freitag und teilweise auch am Samstag in Deutschland erwartet. Die Luftfeuchte ist sehr hoch. Bereits heute Morgen konnte man das vielerorts spüren. Die Temperaturen werden sich daher in den nächsten 2 bis 3 Tagen nochmal deutlich höher anfühlen als sie eigentlich sind.

Turbulentes Wochenende 

„Wir werden ganz schön ins Schwitzen kommen. So richtig angenehm wird diese Hitze für kaum jemand sein. Am Donnerstag erwarten uns 15 bis 16 Sonnenstunden. Doch die Sonne heizt ein und bringt Spitzenwerte bis 34 Grad. Gefühlt nähern wir uns allerdings der 40-Grad-Marke, denn es ist extrem schwül. Auch der Freitag und Samstag werden lokal heiß und sehr schwül. Freitag und Samstag drohen dann aber wieder heftige Unwetter. Es können ähnlich schlimme Folgen wie vor ein paar Wochen auftreten: Sturzfluten und Tornados sind in der explosiven Luftmasse wieder durchaus möglich“ warnt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net.

In diesen Regionen wird es besonders heiß

Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, löst sich im Tagesverlauf die Bewölkung. Die Höchsttemperatur steigt auf zwischen 24 Grad in der Hocheifel und dem Hunsrück sowie bis 30 Grad am Rhein. Der Wind weht nur schwach aus Südwest bis Süd.

+++Wetterexperte Jung erklärt die kommenden Tage im Wettervideo: 

 


 

So geht es in den nächsten Tagen weiter

Donnerstag: 26 bis 34 Grad, Sonne satt und unerträglich schwül, später im Westen ein ganz kleines Gewitterrisiko

Freitag: 26 bis 36 Grad, erst überall freundlich, dann im Westen heftig Unwetter möglich, Starkregen, Sturmböen und Hagel können dabei sein

Samstag: 22 bis 36 Grad, im Osten nochmal heiß, dann knallt es dort gewaltig, im Westen bereits wechselhaft und ebenfalls Schauer und Gewitter

Sonntag: 22 bis 30 Grad, Sonne, Wolken und Schauer und Gewitter

Montag: 17 bis 26 Grad, im Süden Regen, sonst ein Gemisch aus Sonne, Wolken und einzelnen gewittrigen Schauern

Dienstag: 17 bis 25 Grad, wechselhaft mit Schauern

Mittwoch: 22 bis 30 Grad, Wetterberuhigung, freundlich

Donnerstag: 23 bis 30 Grad, Sonne, Wolken, später wieder Gewitter

Fazit

Tropische Hitze bringt gefühlte Werte bis 40 Grad. Unbedingt viel trinken, da man stark schwitzt und die pralle Sonne meiden. Freitag dann im Westen großes Unwetterpotential, Samstag ist dann der Osten dran! Es stehen turbulente Tage bevor!

Quelle: wetter.net

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: