Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren Euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Brandstiftung in Bautzener Flüchtlingsunterkunft

Das Feuer in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft im sächsischen Bautzen wurde offenbar gelegt..

Feuer Yt 480

Bild: Oberlausitz TV / YouTube

 

Schaulustige mit unverhohlener Freude

Brandstiftung in Bautzener

Flüchtlingsunterkunft

Das Feuer in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft im sächsischen Bautzen wurde offenbar gelegt.Ermittler haben Spuren von Brandbeschleuniger in dem Gebäude entdeckt. Der Brand in dem ehemaligen Hotel war in der Nacht ausgebrochen.

Einige Schaulustige verfolgten das Geschehen mit unverhohlener Freude, einige von ihnen behinderten sogar die Löscharbeiten. Bundesinnenminister de Maizière verurteilt dieses Verhalten als «inakzeptabel». In Deutschland dürfe jeder seine Ängste und Sorgen äußern, sagte er. Aber es gebe eine Schwelle des Anstands und des Rechts, die nicht überschritten werden dürfe - bei den Geschehnissen in Bautzen und wenige Tage vorher in Clausnitz sei das geschehen.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: