Totes Krokodil gefunden – Besitzer gesucht

In einem Graben in Schlitz hat eine Anwohnerin ein totes Krokodil gefunden. Das ein Meter lange Tier wies bereits Biss-Spuren von anderen Tieren auf.

Totes Krokodil in Hessen 

Am Mittwochmittag machte eine Anwohnerin aus Schlitz eine mehr als ungewöhnliche Entdeckung: Im Graben lag ein totes Krokodil.

Das Tier wies schon Tierfraß auf. Das Veterinäramt Lauterbach untersucht den Kadaver nun in einem Labor. Da der Besitzer des Reptils bisher noch nicht ermittelt werden konnte, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Hinweise können an den Polizeiposten in Schlitz unter der Telefonnummer (0 66 42) 16 47 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache gegeben werden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Osthessen

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: