RPR Hilft
Gesamtsumme: 30.535
Ahmad Nooman 50 €
Simone Hexamer 25 €
Ute Müssig 25 €
Victoria Gys 20 €
Jordan Vollmer 20 €
Maximilian Hack 30 €
Joachim Paulick 30 €
Brigitte Notz 15 €
Tanja Bäcker 15 €
Mike Goldbach 300 €
Spende jetzt!

26 Jahre vermisst: David lebt wohl noch

Vor gut 26 Jahren verschwand David aus Köln, als er noch ein Baby war. Nun verdichten sich die Hinweise, dass er noch am Leben ist.

Heiko Kueverling 3
Heiko Kueverling 3, by rpr1admin

Bild: Heiko Kueverling / Shutterstock

Polizei hat neue Hinweise

26 Jahre vermisst: David lebt wohl noch

 

Vor gut 26 Jahren verschwand David aus Köln, als er noch ein Baby war. Die Polizei ging von einem Tötungsdelikt aus. Nun verdichten sich jedoch die Hinweise, dass er noch am Leben ist.

Unter falschem Namen in München und Zagreb

Mehr als zwei Jahrzehnte nach dem Verschwinden des damals elf Monate alten David Lück (Foto) aus Köln-Brück geht die Polizei Köln davon aus, dass der inzwischen 27 Jahre alte Mann lebt. Staatsanwaltschaft und Polizei veröffentlichen nun bundesweit Fotos, um den Vermissten zu finden.

Den Ermittlungsbehörden liegen Erkenntnisse vor, die darauf schließen lassen, dass der damals elf Monate alte Junge unter anderem Namen zumindest zeitweise in München und in Zagreb bei Verwandten oder Freunden des Kindsvaters aufgewachsen ist und Kontakt zu seinem Vater hatte.

Ermittlungen wieder aufgenommen

Seit dem 18. April 1990 gelten David Lück und seine damals 39 Jahre alte Mutter Henriette (Foto) als vermisst. Die Ermittler verdächtigten Davids Vater Stjepan Ivezic seine Partnerin Hernriette Lück, die Mutter Davids, nach Beendung der Beziehung getötet zu haben.

Von einer in den Jahren 1994 bis 1999 ermittelnden Mordkommission wurde dieser Verdacht aber nie bestätigt. Die Staatsanwaltschaft stellte Ermittlungen gegen Ivezic daher mangels konkreten Tatverdachts im Juli 1999 ein.

2014 nahm die Vermisstenstelle der Polizei Köln die Ermittlungen wieder auf und bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe:

  • Wer kann Angaben zum Vermisstenfall machen?
  • Wer hat Stjepan Ivezic nach dem 18. April 1990 in Begleitung des Jungen gesehen oder weiß von einer engen Beziehung zu einem kleinen Jungen bzw. zu einem heute 27 Jahre alten Mann?

Die Ermittler schließen nicht aus, dass die Person beziehungsweise die Familie, die David Lück aufgenommen hat, die Hintergründe des Falls nicht kennt und den Jungen unter Vorspiegelung falscher Tatsachen in Obhut genommen hat. Die Polizei bittet daher die Person/Familie dringend, sich zu melden.

Am heutigen Freitag ist der Fall auch Thema der Sat1-Sendung "Fahndung Deutschland".

Polizei Koeln 5
Polizei Koeln 5, by rpr1admin

Bild: Polizei Köln

David mit seiner Mutter Henriette Lück:

Politeikoeln
Politeikoeln, by rpr1admin

Bild: Polizei Köln

Stjepan Ivezic mit Baby David:

Polizei Koeln 6
Polizei Koeln 6, by rpr1admin

Bild: Polizei Köln

Die Polizei geht davon aus, dass Stjepan Ivezic mittlerweile so aussehen könnte:

Polizei Koeln 7
Polizei Koeln 7, by rpr1admin

Bild: Polizei Köln

Quelle: Polizei

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: