RPR Hilft
Gesamtsumme: 50.095
Brbel Bauer 30 €
Petra (+Familie) Handler 100 €
Vanessa Schultes 20 €
Mario Dörfler 100 €
Claus Mummert 100 €
Oliver Stammler 200 €
Ellen Herzog 20 €
Sabine Beres 100 €
Verena Schmitz 50 €
Markus Otten 20 €
Spende jetzt!

14-jähriges Mädchen überfahren

Ein 14-jähriges Mädchen hat am gestrigen Dienstag in Stuttgart eine rote Ampel übersehen und ist von einem Auto tödlich verletzt worden.

Bildagentur Zoonar Gmbh
Bildagentur Zoonar Gmbh, by rpr1admin

Bild: Bildagentur Zoonar GmbH / Shutterstock

Rote Ampel übersehen

14-jähriges Mädchen überfahren

Ein 14-jähriges Mädchen hat am gestrigen Dienstag in Stuttgart eine rote Ampel übersehen und ist von einem Auto tödlich verletzt worden.

Unvermittelt Straße überquert

Nach Angaben der Polizei hatte das Mädchen unvermittelt die Straße überquert, obwohl die Fußgängerampel rot zeigte. Daraufhin wurde es vom Auto eines 89-jährigen Mannes erfasst.

Die 14-Jährige schleuderte zu Boden und wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Kurze Zeit später verstarb sie im Krankenhaus. Ein Gutachter soll nun im Auftrag der Staatsanwaltschaft die genaue Unfallursache klären.

Quelle: Polizei, dpa

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema: