Zwei Jugendliche werden in Mainz vermisst

Seit dem 28. September werden in Mainz zwei Jugendliche in Mainz vermisst...

Paar St 480
Paar St 480, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Schultaschen und Handys in der Nähe der Schule gefunden

Zwei Jugendliche werden in Mainz vermisst

Seit dem 28. September werden in Mainz zwei Jugendliche in Mainz vermisst. Die 15-jährigen Emilia Hristova und Nedko Aldinov sind offenbar von zu Hause ausgerissen, mit unbekanntem Ziel. Die Polizeiermittlungen laufen bereits. Nun suchen auch Angehörige mit einer Zeitungsannonce nach den Teenagern.

Der Grund ist offenbar ein familiäres Problem

Die 15-jährigen sind bulgarischer Abstammung, besuchen die Anne-Frank-Schule in Mainz und sind seit ein paar Monaten ein Paar. Grund für die gemeinsame Flucht ist vermutlich, dass ihre Familien mit der Beziehung der beiden nicht einverstanden sind. Die Schultaschen der beiden fanden sich mit samt den Handys in der Nähe der Schule.

“Emilia, wir lieben Dich…“

Die verzweifelten Eltern des Mädchens bitten ihre Kinder wieder zurückzukommen. Wer immer Kontakt zu Emilia habe, soll ihr folgendes ausrichten: “Emilia, wir lieben Dich, wir vermissen Dich, bitte Emilia komm heim.”

Die Polizei in Mainz nimmt unter der Telefonnummer 06131 / 653633 alle Hinweise entgegen. Diese können auch auf Wunsch vertraulich behandelt werden.

Weitere Themen

Mehr von RPR1.