RPR Hilft
Gesamtsumme: 164.171
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Elke Gorlt 20 €
Babett Kühn 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

WhatsApp liefert mit Update etwas Sensationelles

Mit dem neuesten Update von WhatsApp gibt's für Android und iOS ein geniales Feature...

Whatsapp Gongto Shutterstock 480x
Whatsapp Gongto Shutterstock 480x, by rpr1admin

Bild: GongTo / Shutterstock.com

Neuestes WhatsApp-Update liefert geniales Feature

Android und iOS-Nutzer aufgepasst...

 

Wenn man mit der besten Freundin oder dem Bruder am WhatsAppen ist, dann wechseln innerhalb von Minuten zahlreiche Nachrichten die Seite. In einem Gruppenchat können es gut und gerne auch mal hunderte Nachrichten sein.
Da verliert man schnell den Überblick. Wichtige Infos verliert man schnell aus dem Auge und wenn man sich im Nachhinein dann in den Chatverlauf klickt, findet man alles,
nur nicht die Nachricht, die so wichtig gewesen wäre. Damit ist seit dem neuesten Update von WhatsApp Schluss.

Whatsapp 480x 4
Whatsapp 480x 4, by rpr1admin

Bild: privat

Von nun an können Nachrichten als "wichtig" markiert werden und noch Tage später, kann man durch einen Klick auf alle wichtigen Infos zurückgreifen. 


Whatsapp 200x
Whatsapp 200x, by rpr1admin

So funktioniert's:

Auf die entsprechende Nachricht etwas länger klicken. Neben den Optionen "Löschen" und "Weiterleiten" erscheint auch ein "Stern". Diesen klickt man an und schon ist die Nachricht mit einem Stern hinterlegt und
als wichtig markiert. Bei Android-Nutzern erscheint bei längerem Klicken am oberen Bildschirmrand der besagte Stern.


Wo kann ich die als "wichtigen"
Nachrichten jetzt einsehen?

Öffnest Du WhatsApp und rufst nun das Menü auf, taucht mit dem Update die Option "Mit Stern markiert" auf. Klickst Du Dich dort rein, tauchen alle Nachrichten auf, die Du mit einem Stern versehen hast. Et voilá! Fertig! 


Weitere Themen

Mehr von RPR1.