RPR Hilft
Gesamtsumme: 59.291
Matthias Blasiak 40 €
Marc Benter 5 €
Carla Brizzi-Deriu 20 €
Kistin Schmidt 150 €
Karin Blaut-Liebing 25 €
Goran Postolov 20 €
Nadja Ohmer 20 €
Alexander Kiefer 30 €
Sabine Hahn 30 €
Stephan Tibo 20 €
Spende jetzt!

Wahnsinns Comeback von Guns N´ Roses

Seit 22 Jahren ist die Kultband Guns N´ Roses bereits getrennt. Nun soll im April auf dem Coachella-Festival ein Auftritt geplant sein.

Reunionguns
Reunionguns, by rpr1admin

Bild: yakub88 / Shutterstock.com

 

Die Reunion des Jahres!

Wahnsinns Comeback von Guns N´ Roses

Seit 22 Jahren ist die Kultband Guns N´ Roses bereits getrennt. Nun soll im April auf dem Coachella-Festival ein Auftritt geplant sein.

Die legendäre US-Rockband

Am Montag wurde es offiziell bekannt gegeben: Guns N` Roses werden im April in Kalifornien auf dem Coachella-Musikfestival auftreten.

Die Band wird am 16. Und 23. April als Headliner auf der Bühne stehen.

Viele erinnern sich bestimmt noch daran, dass Slash die Band nach einem Streit im Jahr 1996 verlassen hatte. Eine Reunion schloss er lange und permanent aus. Doch nun kommt alles anders: Auf seiner Instagram-Seite postete er das Logo der Band. Zudem war auf dem Bild ein Band mit dem Schriftzug Coachella. Auch der Bassist Duff McKagan und die allgemeine Seite der Band veröffentlichten das Bild.

Wie die Band letztendlich besetzt ist, gaben die Veranstalter des Festivals noch nicht bekannt.

Weitere Themen

Mehr von RPR1.