Urlaub zum Trinken

Mit diesen beiden Rezepten kommst Du schnell in Urlaubsstimmung – einmal mit, einmal ohne Alkohol.

Kondor83
Kondor83, by rpr1admin

Bild: Kondor83 / Shutterstock

Erfrischende Sommergetränke

Urlaub zum Trinken

 

Zugegeben: Der Sommer macht es uns dieses Jahr nicht leicht. Mit diesen beiden Rezepten kommst Du aber schnell in Urlaubsstimmung – einmal mit, einmal ohne Alkohol.

Pfirsich-Cranberry-Cocktail (ohne Alkohol)

Du brauchst:

  • 200 ml Pfirsichnektar
  • 600 ml Cranberrysaft
  • 50 g Cranberrys
  • 6 lange Zweige Rosmarin
  • 1 l Mineralwasser

Wasche die Cranberrys und lasse sie abtropfen. Dann verrührst du den Pfirsichnektar mit dem Cranberrysaft und verteilst alles auf sechs Gläser. In jedes Glas gibst du anschließend Cranberrys und füllst es mit Mineralwasser auf.

Anschließend wäschst du die Rosmarinzweige, schüttelst sie trocken und gibst je einen Zweig in ein Glas. Rühre den Cocktail mit den Zweigen nochmals um – fertig.

Blutorangen-Bier-Limo (mit Alkohol)

Du brauchst:

  • 4 Stiele Minze
  • 1 Bio-Limette
  • 200 ml Blutorangensaft
  • 3 x 330 ml gekühlte Flaschen Bier mit Tequilla-Geschmack
  • 4 Strohhalme

Als erstes musst Du die Minze waschen und trocken schütteln. Dann wäschst Du die Limetten, trocknest sie ab und schneidest sie in acht Spalten.

Verteile 50 ml Blutorangensaft auf vier Gläser.  Dazu drückst du zudem den Saft aus je einer Limettenspalte und gibst dann noch je eine Limettenspalte als Ganzes ins Glas.

Die Mischung füllst du mit Bier auf (etwa 200 ml pro Glas), gibst Minze sowie Strohhalme in die Gläser – fertig.

Quelle: lecker.de

Weitere Themen

Mehr von RPR1.