Unfall aus skurrilem Grund

Bei einem Verkehrsunfall in Herne sind ein Kind und eine junge Frau verletzt worden. Die Ursache des Unfalls ist ziemlich skurril.

Patrick Thomas
Patrick Thomas, by rpr1admin

Bild: Patrick Thomas / Shutterstock

Herne

Unfall aus skurrilem Grund

Bei einem Verkehrsunfall in Herne sind ein Kind und eine junge Frau verletzt worden. Die Ursache des Unfalls ist ziemlich skurril.

Beifahrerin erschrak

Nach Angaben der Polizei war ein 18-jähriger Mann in Herne in seinem Pkw unterwegs, als seine 17-jährige Beifahrerin erschrak: Im Wagen befand sich eine Spinne.

Daraufhin geriet der 18-Jährige in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem anderen Pkw. Ein in dem Wagen sitzender siebenjähriger Junge klagte nach dem Unfall über Kopfschmerzen. Die 17-Jährige erlitt einen Schock. Beide wurden zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.  

Quelle: Polizei

Weitere Themen

Mehr von RPR1.