RPR Hilft
Gesamtsumme: 58.926
Goran Postolov 20 €
Nadja Ohmer 20 €
Alexander Kiefer 30 €
Sabine Hahn 30 €
Stephan Tibo 20 €
Judith Hübsch 20 €
Maria Grießhammer 50 €
Bettina Bayer 200 €
Christine Kolb 30 €
Ingrid Hollmer 100 €
Spende jetzt!

Sohn bringt Vater am Flughafen in Schwierigkeiten

Ein achtjähriger Junge hat seinen Vater am Bremer Flughafen in Schwierigkeiten gebracht.

Up2row
Up2row, by rpr1admin

Bild: Up2Row / Shutterstock

Bremen

Sohn bringt Vater am Flughafen in Schwierigkeiten

 

Ein achtjähriger Junge hat seinen Vater am Bremer Flughafen in die Bredouille gebracht.

Zwei Pistolen zu erkennen

Als der 47-jährige Mann mit seinem Kind einchecken wollte, wurde Alarm ausgelöst. Grund: Beim Durchleuchten des Handgepäcks waren laut Polizei zwei Pistolen zu erkennen. Das gesamte Gate wurde daraufhin geschlossen.

Kurze Zeit später dann jedoch wieder die Entwarnung: Kleinlaut habe der Achtjährige zugegeben, dass er Spielzeugpistolen unbemerkt in die Tasche seines Vaters gelegt hatte. Er habe sich einfach nicht von ihnen trennen wollen.

Quelle: dpa

Weitere Themen

Mehr von RPR1.