Polizei verhindert Tragödie bei Entenfamilie

Das hätte tödlich enden können – doch als einer Entenfamilie eine Tragödie drohte, sprangen Polizisten als Lebensretter ein.

Ewais
Ewais, by rpr1admin

Bild: Ewais

Rührende Rettungsaktion

Polizei verhindert Tragödie bei Entenfamilie

Das hätte tödlich enden können – doch als einer Entenfamilie eine Tragödie drohte, sprangen Polizisten als Lebensretter ein.

Lautes Piepen

In einem Gestrüpp an einer Häuserwand in vier Metern Höhe saß eine Ente mit ihren frisch geschlüpften Küken. Polizeibeamte kamen zufällig an der Stelle vorbei und wurden durch ein lautes Piepen auf die Tiere aufmerksam.

Schon im nächsten Moment sprangen einige Küken aus dem Nest. Geistesgegenwärtig fingen die Beamten sofort die flugunfähigen Kleinen auf - und retteten ihnen so ihr Leben.

Die Küken fanden anschließend mitsamt ihrer Geschwister und der Entenmutter ein neues, sichererers Zuhause in der Tierhilfe.

Quelle: Polizei

Weitere Themen

Mehr von RPR1.