RPR Hilft
Gesamtsumme: 76.513
Liane Biet 50 €
Sven Welzel 50 €
Desiree Rückert 100 €
Jeannette Richter 20 €
Dana Hentschel 35 €
Miriam Weinkauf-Henn 30 €
Lilli Wachsmuth 50 €
Maria und Marcello Portelli 30 €
Felix Krämer 10 €
Anne und Hubert Stüber 30 €
Spende jetzt!

Officer hält seine sterbende "Partnerin" im Arm

Die Stute rannte panisch auf die Straße und wurde unglücklicherweise von einem herankommenden LKW erfasst. Der Officer erkannte ihren Zustand und legte sich zu ihr auf die Straße...

Pferd St
Pferd St, by rpr1admin

Bild: Shutterstock.com

 

Police Officer trauert um sein Pferd

Polizeipferd von LKW überfahren

Am 3. Dezember kam es in Houston zu einem tragischen Unfall. Als der Officer D. Herrejon mit seinem Polizeipferd Charlotte auf der Straße unterwegs war, wurde die Stute durch irgendetwas erschreckt. Charlotte rannte panisch auf die Straße und wurde unglücklicherweise von einem herankommenden LKW erfasst. Charlotte blieb regungslos auf der Straße liegen und kämpfte mit dem Tod. Als der Polizist den Zustand seines Pferdes erkannte, legte er sich zu ihr auf den Boden, nahm sie in den Arm und versuchte ihr den Abschied so angenehm wie möglich zu machen.

Pferd Twitter
Pferd Twitter, by rpr1admin

Bild: Jessica Chasmar / Twitter

Andacht auf Facebook...

Auf Facebook wurde das Bild auf der Seite „Animal Justice League“ gepostet und innerhalb kürzster Zeit über 2.000 Mal geteilt. Auch das Houston Police Department postete im Andenken an Charlotte Bilder von ihr und Officer Herrejon. 

Facebook Houston Policedepartment
Facebook Houston Policedepartment, by rpr1admin

Bild: Facebook / Houston Policede Dartment

Weitere Themen

Mehr von RPR1.