Nie wieder Ärger mit der Ketchup-Flasche

Man schüttelt und klopft, doch das Ketchup will einfach nicht aus der Flasche kommen. Eine nervige Situation, die jeder kennt. Mit diesem genialen Trick gehört das Problem aber ab sofort der Vergangenheit an.

Andrei Kuzmik
Andrei Kuzmik, by rpr1admin

Bild: Andrei Kuzmik/Shutterstock

 

Diesen Trick kennen nur die wenigsten Leute

Nie wieder Ärger mit der Ketchup-Flasche

Man schüttelt und klopft, doch das Ketchup will einfach nicht aus der Flasche kommen. Eine nervige Situation, die jeder kennt. Mit diesem genialen Trick gehört das Problem aber ab sofort der Vergangenheit an.

Nervige Dosierungsprobleme

Manche stochern mit dem Messer in der Flasche herum, andere vertrauen auf die altbewerte Klopftechnik. Bei beiden Varianten landet aber nur selten die gewünschte Menge Ketchup auf dem Teller.

Es gibt allerdings einen genialen Kniff, mit dem sämtliche Dosierungsprobleme künftig passé sind!

So läuft es wie geschmiert

Auf den Glasflaschen des Herstellers Heinz ist im unteren Bereich des Halses rechts und links jeweils die Zahl „57“ zu sehen. Übt man leichten Druck auf diesen Punkt aus und klopft einmal ganz leicht auf das Glas, läuft es plötzlich wie geschmiert – im wahrsten Sinne des Wortes. Das Ketchup kommt ganz geschmeidig aus der Flasche, ohne Sauerei und Spritzer!

Andrei Kuzmik 2
Andrei Kuzmik 2, by rpr1admin

Bild: Andrei Kuzmik/Shutterstock

Diesen Trick solltet Ihr spätestens beim nächsten Grillfest unbedingt ausprobieren!

Quelle: Focus

Weitere Themen

Mehr von RPR1.