RPR Hilft
Gesamtsumme: 76.513
Liane Biet 50 €
Sven Welzel 50 €
Desiree Rückert 100 €
Jeannette Richter 20 €
Dana Hentschel 35 €
Miriam Weinkauf-Henn 30 €
Lilli Wachsmuth 50 €
Maria und Marcello Portelli 30 €
Felix Krämer 10 €
Anne und Hubert Stüber 30 €
Spende jetzt!

Neue WhatsApp-Funktionen

Mit dem neusten WhatsApp-Update bekommen alle iOS-User nun noch mehr Häkchen zu sehen…

10 Face
10 Face, by rpr1admin

Bild: 10 FACE/Shutterstock

 

iOS-Update steht in den Startlöchern

 Neue WhatsApp-Funktionen

Mit dem neusten WhatsApp-Update bekommen alle iOS-User nun noch mehr Häkchen zu sehen…

WhatsApp kommt mal wieder mit einem Update um die Ecke. Zunächst dürfen sich erstmal die iOS-User freuen, denn sie kommen zuerst in den Genuss der neuen Funktionen.

 

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Nachricht gelesen?
Künftig muss man nicht mehr direkt im Chat nachschauen, ob die eigene Nachricht zugestellt (graue Häkchen) oder gelesen (blaue Häkchen) wurde.  Den Status der Mittelung sieht man nach dem Update bereits in der Chatübersicht

Zoom in!
Das Update lässt User direkt in Videos reinzoomen. Der Clip muss davor nicht auf dem Smartphone gespeichert werden.

Neuer Hintergrund
Im Bereich Einstellungen > Chats > Chat-Hintergrund > Uni-Farben  kann in Zukunft die Hintergrundfarbe des Chats geändert werden. Neben vorgefärtigen Designs können in Zukunft auch einfarbige Hintergründe aus einer Farbpalette ausgewählt werden.

Fotos und Videos teilen
Per WhatsApp können bald Videos und Fotos ohne Umweg geteilt werden, wenn diese in einer anderen App (iCloud, Google Drive, etc.) auf dem Handy abgelegt sind.  Hierfür klickt man im Chat auf den Pfeil nach oben, wählt dann „Foto/Video Mediathek“ aus und tippt in der Auswahl unten auf „Aus einer anderen App wählen“.

Zunächst stehen die neuen Features nur iPhone-Nutzern zur Verfügung.  Wann Android nachzieht, ist noch nicht bekannt.

Quelle: Focus

Weitere Themen

Mehr von RPR1.