Kleine Heldin ganz groß!

Als Kaley im Meer in Jacksonville Beach im Bundesstaat Florida mit ihrer 6-Jährigen Freundin baden ging, passierte etwas, wovor sich viele fürchten. Etwas biss Kaley ins Bein...

Haiangriff Youtube Kidsnation480

Bild: Youtube/KidsNation

Mädchen aus Florida macht Superhelden Konkurrenz!

Kaley Szarmack ist 10 Jahre alt und wohl eines der mutigsten kleinen Mädchen der Welt

Als sie im Meer in Jacksonville Beach im Bundesstaat Florida mit ihrer 6-Jährigen Freundin baden ging, passierte etwas, wovor sich viele fürchten. Etwas biss Kaley ins Bein und sie lief aus dem flachen Wasser zurück an den Strand. Zuerst dachte sie es wäre nur ein Krebs gewesen, wie sie dem US-Sender „News4Jax“ später erzählte. Tatsächlich hatte ein ausgewachsener Hai die Kleine ins bein gebissen. Als ihr das klar wurde, und sie merkte, dass ihre Freundin noch immer im Meer war, zögerte sie nicht eine Sekunde und rannte los. Zurück ins Meer.

Obwohl sie selbst dem Angriff nur knapp entkommen war, stürzte sie sich zurück ins Meer und zog ihre Freundin aus dem Wasser.  In diesem heldenhaften Moment war es ihr egal, dass sie möglicherweise ihr eigenes Leben riskiert.
Kaley begründet ihre heldenhafte Tat später mit den Worten, sie habe getan, „was sie tun musste“. Um ihr Bein hätte sie sich in diesem Moment nicht mehr gekümmert.

Respekt!

Haiangrifftwitter Capitalosm Institute480

Bild: Twitter/Capitalism Institute

Von so viel Mut kann sich so manch ein Erwachsener eine Scheibe abschneiden. Schön, dass es die Kinder sind, von denen wir uns noch etliches über Freundschaft und Loyalität beibringen lassen können!

Weitere Themen

Mehr von RPR1.