Kaffee kochen mit dem Smartphone?

Frischen Kaffee per Fernsteuerung? Ab sofort ist das kein Problem mehr!

Fineshine
Fineshine, by rpr1admin

Bild: FineShine/Shutterstock

Eine neue Kapselmaschine machts möglich:

 Kaffee kochen mit dem Smartphone?

Frischen Kaffee per Fernsteuerung? Ab sofort ist das kein Problem mehr!

Erhältlich für iOS und Android

Seit diesem Monat gibt es eine neue Kaffeemaschine von Nespresso zu kaufen, die per App-Fernsteuerung bedient werden kann. Das Gerät hört auf den Namen Prodigio und ist via Bluetooth mit allen iOS- und Android-Geräten nutzbar.

Per Knopfdruck aus der Ferne kann der Kapselmaschine mitgeteilt werden, wann sie Kaffee aufbrühen soll und wieviel Wasser verwendet werden soll. Zudem verwaltet die App auch den Vorrat an Kapseln und informiert den Verbraucher, wann diese zur Neige gehen. 


Auch Informationen über den Wasservorrat und Reinigungsbedarf werden von der Maschine an das Smartphone geschickt. Die Nespresso Prodigio steht seit diesem Monat in den Läden und kostet rund 200 €.

Sinnvolles Gadget oder sollte man sich für
den Kaffee am Morgen dann doch Zeit nehmen?

Quelle: Golem.de

Weitere Themen

Mehr von RPR1.