RPR Hilft
Gesamtsumme: 164.171
Gretel Tretter 30 €
Kathrin Benner 25 €
Kiran Reinke 50 €
Gabriela Pahl-Kirsche 30 €
Bianca Würz 100 €
Rainer Becker 40 €
Melanie Gräßer 20 €
Winfried Meisel 100 €
Elke Gorlt 20 €
Babett Kühn 20 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Jede Nacht bricht jemand in ihr Zimmer ein

Die 8-jährige Tochter der Familie Moser ist verängstigt. Sie schwört ihren Eltern, dass sich jede Nacht während sie tief und fest schlummert, in ihrem Zimmer die Tür öffnet

Youtube Joann Moser2
Youtube Joann Moser2, by rpr1admin

Bild: Screenshot Youtube

So gruselig das Video auch ist, es entlarvt einen kleinen Gauner

Jede Nacht bricht jemand in ihr Zimmer ein

Die 8-jährige Tochter der Familie Moser ist verängstigt. Sie schwört ihren Eltern, dass sich jede Nacht während sie tief und fest schlummert, in ihrem Zimmer die Tür öffnet
und Spielzeug gestohlen wird. Die Eltern beruhigen das Kind und raten ihr einfach ihre Zimmertür zu verschließen bevor sie schlafen geht.

Als sie den Rat beherzigt und trotzdem kurze Zeit später wieder Spielzeug entwendet wird, sind auch die Eltern ratlos und etwas besorgt. Kurzerhand stellen sie im Flur eine Kamera auf, um den nächtlichen Gauner zu überführen.

Was die Aufnahmen zum Vorschein bringen, hat mit Horror wenig zu tun und bringt die Eltern ganz schön zum Schmunzeln. Aber seht selbst…

>>Hier geht´s zum Video<<

Weitere Themen

Mehr von RPR1.