Hund bei Regen und Sturm draußen angebunden

In Denver wurde ein Hund bei einem starken Sturm einfach an einem Baum gebunden und zurückgelassen, doch er wurde gerettet.

Hundimregen
Hundimregen, by rpr1admin

Bild: YouTube/ Casey Boatman

 

Wahre Tierheldin rettet ihn

Hund bei Regen und Sturm

draußen angebunden

In Denver wurde ein Hund bei einem starken Sturm einfach an einem Baum angebunden und zurückgelassen, doch er wurde gerettet.

Hund zurückgelassen

In Denver (USA) wütete ein starker Sturm, sodass Casey Boatman die Fenster verschließen wollte. Doch auf der anderen Straßenseite machte er eine erschreckende Entdeckung: Ein Hund wurde an einem Baum angebunden und war dem Regen schutzlos ausgesetzt. Ehe er reagieren konnte, stürmte schon seine Nachbarin hinaus und wollte den Hund retten. Casey nahm seine Kamera und filmte das ganze Spektakel.

Die Nachbarin versuchte den Hund zu befreien, doch es gelang ihr zunächst nicht, da der Vierbeiner mit einem Seil festgebunden war. Also rannte sie zurück ins Haus und holte eine Schere um ihn loszubekommen. Danach nahm sie den armen Kerl mit ins warme Trockene und konnte Schlimmeres verhindern.

>>Zum Video<<

Quelle: heftig.co

Weitere Themen

Mehr von RPR1.